hfs_banner.gif

Deutsche Heeresfeldbahn Lokomotiven

1. Weltkrieg Bezeichnung
Spurweite
Bauart
Bemerkung
Dampfloks Cn2t
600 mm
Cn2t -
Zwilling
600 mm
Cn2t+Cn2t
-
Brigadelok 600 mm Dn2t -
En2t 600 mm En2t -
Wasserwagen 600 mm - -
VI K 750 mm Eh2t -
B'B - Malletlok 1000 mm B'Bn4vt -
C'C - Malletlok 1000 mm C'Cn4vt -
Dieselloks C XIV 600 mm Bbm Benzollok

2. Weltkrieg Bezeichnung
Spurweite
Bauart
Bemerkung
Dampfloks HF 70 C / KDL 12
600 mm
B'B'n4vt keine Lok mehr vorhanden
HF 110 C
600 mm
Cn2t+T
-
HF 160 D / KDL 11 600 mm Dh2t+T -
En2t+T 750 mm En2t+T -
Schwere 1E1-Lok 750 mm 1E1h2+T keine Lok mehr vorhanden
6 m³-Schlepptender 600 mm / 750 mm -
Dieselloks HF 40 B 600 mm Bdm Deutz OMZ 122 F
HF 50 B 600 mm / 750 mm Bdm Hohlganglok
HF 130 C 600 - 1067 mm Cdh -
HF 150 B+B 600 mm Bdm+Bdm keine Lok mehr vorhanden
HF 200 D 750 - 1067 mm Ddh -

Außerdem gab es eine Reihe interessanter Musterlokomotiven, von denen einige Exemplare bis heute überlebt haben.