hfs_banner.gif

ALCO 2-6-2T

Zur Unterstützung des britischen Heeres lieferte die amerikanische Lokfabrik ALCO "Cooke" 100 1'C1'n2t-Lokomotiven, die im Frühjahr 1917 nach Frankreich verschifft wurden.
Alco-Fabrikfoto 1917
Alco-Fabrikfoto 1917

Technische Daten Alco Cooke 2-6-2T

Bauart
1'C1'n2t
Höchstgeschwindigkeit
20 km/h
Spurweite
600 mm
Raddurchmesser
? mm
Dienstgewicht
17 t
Dampfdruck
12 bar
Länge über Puffer ? m Rostfläche ? m²
Leistung 120 PS Verdampfungsheizfläche ? m²
Kohlenvorrat ? t Zylinderdurchmesser ? mm
Wasservorrat ? m³ Steuerungsbauart Walschaert (Heusinger)
Heute existieren noch folgende Lokomotiven (3):
Hersteller, Fab.-Nr.
Verbleib
Bezeichnung Zustand
Alco Cooke 57156/1916 Ffestiniog & Welsh Highland Railway [Wales] Mountaineer
betriebsfähig
Alco Cooke 57131/1917
Musée des Transports de Pithiviers  [Frankreich]
TPT 3-22
abgestellt
Alco Cooke 57148/1917 Tacot des Lacs [Frankreich] RL 1257
abgestellt